20-yrs.-experience.jpg

Alnico

 ALNICO-MAGNETE


Bei dem AlNiCo-Magneten handelt es sich um den ältesten der verfügbaren Dauermagnet-Werkstoffe. Seine äußerst geringe Koerzitivfeldstärke fordert besondere Beachtung bei der Dimensionierung und macht ihn leicht entmagnetisierbar durch Gegenfelder. Seine Stärke liegt hingegen in seiner Einsatzfähigkeit bei Temperaturen bis zu 500°C. Sein ausgezeichneter Temperaturkoeffizient macht ihn zum bevorzugten Werkstoff z.B. für Messinstrumente und -geräte, durch seine chemische Zusammensetzung ist eine Oberflächenbeschichtung nicht notwendig in der Normalatmosphäre.

 

 

Produktanwendung

 

 

 Magnetische Kenndaten

  

 

Qualität Br Hcb Hcj BH max. Max. Einsatz-
Temperatur
 

T

 kA/m  kA/m  kJ/m³  °C
FLN8   0.52  ≥40   ≥43  8-10  760
 FLNG12   0.70  ≥40   ≥43  12-14 810
 FLNGT14   0.57   ≥76     ≥78   14-16 850
 FLNGT18   0.56   ≥88    ≥90  18-22 850
FLNG28  1.05  ≥46   ≥47   28-33 850
 FLNG34  1.10  ≥50  ≥51  34-38 890
FLNGT28  1.00  ≥56 ≥57   28-30  850
 FLNGT31  0.78   ≥104  ≥106  33-36 850
FLNG33J  0.65   ≥136  ≥150  31-36 850
FLNGT38  0.80   ≥123  ≥126   38-42   850
FLNGT42  0.88   ≥120   ≥122   42-48 850

 

Spacemagnets Europe GmbH
Immendorfer Str. 1
50354 Hürth
Tel.: +49 (0) 2233 9497698
Mail: info@spacemagnets.de

Search