20-yrs.-experience.jpg

Alnico

 ALNICO-MAGNETE


Bei dem AlNiCo-Magneten handelt es sich um den ältesten der verfügbaren Dauermagnet-Werkstoffe. Seine äußerst geringe Koerzitivfeldstärke fordert besondere Beachtung bei der Dimensionierung und macht ihn leicht entmagnetisierbar durch Gegenfelder. Seine Stärke liegt hingegen in seiner Einsatzfähigkeit bei Temperaturen bis zu 500°C. Sein ausgezeichneter Temperaturkoeffizient macht ihn zum bevorzugten Werkstoff z.B. für Messinstrumente und -geräte, durch seine chemische Zusammensetzung ist eine Oberflächenbeschichtung nicht notwendig in der Normalatmosphäre.

 

 

Produktanwendung

 

 

 Magnetische Kenndaten

  

 

Qualität Br Hcb Hcj BH max. Max. Einsatz-
Temperatur
 

T

 kA/m  kA/m  kJ/m³  °C
FLN8   0.52  ≥40   ≥43  8-10  760
 FLNG12   0.70  ≥40   ≥43  12-14 810
 FLNGT14   0.57   ≥76     ≥78   14-16 850
 FLNGT18   0.56   ≥88    ≥90  18-22 850
FLNG28  1.05  ≥46   ≥47   28-33 850
 FLNG34  1.10  ≥50  ≥51  34-38 890
FLNGT28  1.00  ≥56 ≥57   28-30  850
 FLNGT31  0.78   ≥104  ≥106  33-36 850
FLNG33J  0.65   ≥136  ≥150  31-36 850
FLNGT38  0.80   ≥123  ≥126   38-42   850
FLNGT42  0.88   ≥120   ≥122   42-48 850

 

Search

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk